How we develop

Moderne produktionstechnologie

Alle Produkte Ryor entwickeln wir im eigenen Labor in Kyšice bei Kladno. Das Labor ist sehr wichtiger Firmenbestandteil, hier verläuft die Entwicklung neuer Produkte und auch das Testen der Rohstoffe und auch der in unserem Produktionswerk hergestellten Produkte.

Wir nutzen aktive und wirksame Stoffe, die vor allem auf natürlichen und pflanzlichen Extrakten basieren. Regelmäßig nehmen wir an Weltmessen und an Schulungen zur Ausnutzung der neuesten Rohstoffe teil. Einige der Rohstoffe benutzten wir auch als erste Kosmetikfirma in Tschechien. Wir bemühen uns um die Entwicklung von den Welttrends entsprechenden Produkten, reagieren aber auch auf das Feedback und die Wünsche unserer Kunden. Bei der Entwicklung und Produktion der Kosmetikprodukte benutzen wir Rohstoffe erstklassiger Qualität. Wir verwenden über 600 Rohstoffarten, die wir nur von renommierten Firmen der ganzen Welt einkaufen. Immer denken wir über die Auswirkungen auf die Umwelt nach und deshalb werden in den Produkten Ryor keine Extrakte gefährdeter Pflanzen benutzt.

Bei der Wahl der Ingredienzen für die Produkte und auch bei der Produktion respektieren wir die Umwelt. Ebenso ist es dann bei der Wahl der geeigneten Verpackung und dessen nachfolgenden Recycling.

Produktion

Nach Eröffnung der neuen Produktionshalle im Jahr 1997 in Kyšice bei Praha mit neuen Produktionsmaschinen wurden in den nachfolgenden Jahren neue und modernere Produktionsanlagen hinzugefügt, die teilweise den Anteil der Handarbeit und die Berührung der Kosmetikprodukte mit menschlicher Hand im gesamten Produktionsprozess senken.

Das gesamte Produktionssystem entspricht hochmodernen Standards und ist vom Anfang bis zum Ende, vom Einwiegen der Rohstoffe bis zur Übergabe der fertigen Produkte in das Lager, an ein Rechnerprogramm angeschlossen.

Přehrát video

Testen der Rohstoffe und der fertigen Produkte

Alle Produkte Ryor werden mehreren Testprozessen unterzogen. Die Produkte werden an über 18 Jahren alten Freiwilligen getestet, die ein konkretes Problem haben (Akne, Falten, Pigmentflecken, ungenügend Feuchtigkeit usw.). Weiter werden mikrobiologische Belastungsteste durchgeführt, welche das ausreichende Maß einer geeigneten und vor allem sicheren Konservierung nachweisen. Das Endprodukt durchläuft einer Bewertung der Sicherheit, die eine zertifizierte Arbeitsstelle vornimmt. Wenn das Produkt die strengen Regeln der Europäischen Kommission erfüllt, wird die Sicherheitsbewertung erteilt und das Produkt kann auf den Markt treten.

  • Die meisten Produkte Ryor durchlaufen auch dermatologische Teste.
  • Einige Rohstoffe haben ein klinisches Attest, in dem ihre Wirkung garantiert wird (z.B. Faltenverringerung um bis 26 %).

Konečným výsledkem je zpráva o zhodnocení bezpečnosti, která potvrzuje zdravotní nezávadnost produktu a je možná následná distribuce na trh.

Wie ist es mit dem Testen der Kosmetik an Tieren?

Das Testen von Finalprodukten an Tieren ist in der Europäischen Union seit 2003 verboten! Einzelne Rohstoffe dürfen seit 2009 nicht an Tieren getestet werden. Zum Testen der Rohstoffe werden sog. alternative Methoden angewendet, bei denen die Rohstoffe durch genehmigte Methoden in vitro (im Reagenzglas) oder durch Rechnersimulation in silico bewertet werden.

Brauchen Sie Hilfe?
Haben Sie eine Frage?

Ein zufriedener Kunde ist unsere beste Visitenkarte, deshalb würden wir uns über Ihre Rückmeldung freuen. Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Schreiben Sie uns und wir melden uns bei Ihnen